Aktionen

Seit der Umbenennung des Stadions im Jahr 2006 gab es immer wieder Aktionen aus der Fanszene für ein Max-Morlock-Stadion. Von kleineren Sachen wie der Herstellung von entsprechenden Schals oder T-Shirts bis hin zu großen Choreografien und sogar einem Flashmob – der Kreativität waren und sind keine Grenzen gesetzt. Wir haben uns ein paar dieser Aktionen rausgepickt und blicken an dieser Stelle nochmal zurück. Im Laufe der Saison wird sich in dieser Rubrik dann hoffentlich noch mehr ansammeln...

01.04.2006

Choreo_Taufe_Max-Morlock-StadionDer Tag der Umbenennung ist gekommen! Vor dem Spiel versammeln sich rund 500 Glubbfans am Max-Morlock-Platz, um mit einer Kundgebung den neuen Namen „Max-Morlock-Stadion“ zu feiern. Auf der Kundgebung kommt neben Vertretern aus der Fanszene auch Birgit Bussinger, die Tochter von Max Morlock, zu Wort. Anschließend wird die Umbenennung mit einer großen Choreografie zelebriert. http://www.faszination-nordkurve.de/index.php?view=detail&id=1215&option=com_joomgallery&Itemid=56

 
 

18.03.2006

klappe_max_morlock_stadion_umbenennungNachdem in den Tagen zuvor bekannt gegeben wurde, dass das Stadion umbenannt werden soll, bringen diverse Fans Transparente gegen den Sponsorennamen mit ins Stadion. Auch Ultras Nürnberg deutet mit dem Spruchband „Ein Kapitel geht zu Ende, doch den Geschichtsverlauf bestimmt die Kurve... Fortsetzung folgt!“ sowie einer Filmklappe die kommende Umbenennung in Max-Morlock-Stadion an. http://www.faszination-nordkurve.de/index.php?view=detail&id=1127&option=com_joomgallery&Itemid=56#joomimg

 
 

Seite 7 von 7

aktuelle Umfrage

Wärst Du bereit pro Spiel 1,50€ zu bezahlen, damit das Stadion Max-Morlock-Stadion heißen kann?
 

Newsletter




Empfange HTML?